Internationaler Design-Wettbewerb für additive Fertigungsverfahren

Einzigartig in ihrer Struktur richtet sich die 3D Pioneers Challenge seit 2015 in gleich mehreren Disziplinen an Gestalter, die mit 3D-Druck Neuland beschreiten und die wichtigen Strömungen spüren.
Die Challenge adressiert weltweit Spezialisten, die über den Tellerrand hinausschauen - pushing boundaries!

Die Verfahren des Additive- bzw. Rapid Manufacturing sind längst nicht mehr nur in den Anfängen – sie haben den Markt mit ihrer Individualität bereits erobert und konnten auch den Endverbraucher überzeugen. Neben den typischen Ingenieurbranchen wie Luft- und Raumfahrt finden generative Fertigungsverfahren auch Einzug in die Medizintechnik, Mode und Architektur und setzen der Phantasie sowie der Individualität keine Grenzen.

Teilnehmer

Eingeladen sind Students und Professionals aller gestaltenden und technischen Ausrichtungen, sowie aus Automotive, Forschung und Medizin.
Vom bereits veröffentlichten bis zum neuartigen Projekt darf alles eingereicht werden.
Die Jury berücksichtigt ob es sich um Einreichungen von Studierenden, Young Professionals oder Professionals handelt.

Veranstalter

Die 3D Pioneers Challenge wird in enger Kooperation ausgelobt von der Rapid.Tech + FabCon 3.D und d.sign21.

Messe Erfurt mit Rapid.Tech + FabCon 3.D
Die Rapid.Tech + FabCon 3.D stellt eine der wichtigsten europäischen Informationsveranstaltungen im Bereich der generativen Fertigungsverfahren dar. Betrachtet werden Stand und Fortschritt des Rapid Prototyping bis hin zur Umsetzung von Endprodukten mit Hilfe des Additive Manufacturing sowie der Einstieg der Technologie in die Serienproduktion. Mit mehr als 100 anwendernahen Vorträgen im Fachkongress und der 3D Printing Conference sowie über 200 Ausstellern im Rahmen der Fachmesse ist die Rapid.Tech + FabCon 3.D ein hochkarätiger Branchentreff, der in dieser Form einmalig ist. Zum 15-jährigen Veranstaltungs-Jubiläum vom 5. bis 7. Juni 2018 werden in Erfurt mehr als 5.000 internationale Fachbesucher und Kongressteilnehmer erwartet.

d.sign21
Das Büro für Gestaltung und Consulting ist erfahrener Konzepter und Organisator von Design Challenges. Die Expertise in Gestaltung, additiven Technologien und weltweitem Netzwerk verknüpft das Büro in der 3D Pioneers Challenge.

DDC, Deutscher Designer Club
Die Schirmherrschaft für die 3D Pioneers Challenge übernimmt der DDC, Deutscher Designer Club.

Kontakt

Kontakt

3D Pioneers Challenge
Völcker & Völcker GbR
Simone Völcker
Fronhof 2/1
70378 Stuttgart
Deutschland
www.3dpc.io
info@3dpc.io
+49 (0) 711 477 2748 -0

Newsletter




Facebook